Kath. Frauenbewegung Deutschlandsberg

- aktive Mitgestalterinnen des Pfarrlebens

Die KFB Deutschlandsberg wurde 1966 gegründet. Zur Zeit haben wir 68 Mitglieder. Der Altersdurchschnitt liegt bei 68 Jahren. Ungefähr zehn Frauen treffen sich sechs mal im Jahr, um über bevorstehende Aktivitäten zu sprechen.
Der geistliche Begleiter dieser Frauenrunden ist Herr Kaplan Mag. Slawomir Bialkowski. Er betet mit uns und gibt Impulse für die Liturgie, in die wir Frauen besonders eingebunden werden (8. Dezember, Rorate, Familienfasttag). Er spricht auch jüngere Frauen an. Wir hoffen, dass sich die eine oder andere erwärmen kann und als aktives Mitglied unserer Gemeinschaft beitritt. Natürlich freuen wir uns auch über unterstützende Mitglieder.
In den Frauenrunden pflegen wir unsere Gemeinschaft und feiern Geburtstage. Wir machen kleine Ausflüge und nehmen am jährlichen Dekanatsausflug teil. Einige Frauen sind auch in anderen Arbeitskreisen tätig, z. B. im Liturgiekreis, als Lektorinnen, als Kommunionhelferinnen oder im Arbeitskreis für Mission und Entwicklung. Für die Mitarbeit bei größeren Veranstaltungen ( Lichtmesskränzchen, Suppensonntag, Agape nach der Osternachtfeier, Pfarrfest, ...) sind Gott sei Dank immer viele Frauen bereit. Wir helfen auch bei der Bewirtung der Erstkommunionkinder mit.
Wir unterstützen die Sammlung für den Familienfasttag, der in ganz Österreich für Frauen in ärmeren Ländern durchgeführt wird.
Durch die gemeinsame Vorbereitung und die Durchführung des Weltgebetstages der Frauen pflegen wir auch Kontakt mit den Frauen der evangelischen Kirche.
Für die Leitung der Gruppe sind Maria Ganster, Annemarie Jauk, Hildegund Kerschbaumer sowie Gertrude Plank (Kassierin) zuständig.
Wir sind offen für Frauen, die mit neuen Ideen unsere Gemeinschaft bereichern wollen.
Hildegund Kerschbaumer

 



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK