Firmung in Frauental


26 junge Menschen haben in der Pfarrkirche Frauental das Sakrament der Firmung empfangen. Firmspender war der Regens des Augustinums in Graz, Dr. Wilhelm Krautwaschl, der es verstand, in heiterer und ungezwungener Form auf die Jugendlichen einzugehen. Erwin, ein Jugendlicher, der im Augustinum wohnt, erzählte in einer Dialogpredigt mit dem Firmspender, wie es ihm in Glaubensfragen geht. Allen in Erinnerung geblieben ist sicher der schwungvolle Schlusssegen, zu dem der Firmspender die Firmlinge in den Altarraum einlud.

Vorbereitet auf das Sakrament wurden unsere Firmlinge in verschiedenen Gruppen in Frauental und Deutschlandsberg. Bedanken möchten wir uns bei allen, die sich für das Glaubensgespräch mit den Firmlingen zur Verfügung gestellt haben oder bei der Sakramentenrallye oder in anderer Weise mitgeholfen haben. Einen herzlichen Dank sprechen wir allen Pfarrbewohnern aus, die diese jungen Menschen im Gebet begleitet und damit gezeigt haben, dass sie und ihre Anliegen der ganzen Pfarre wichtig sind. Unser größter Dank gilt den FirmbegleiterInnen, die mit den Jugendlichen mehrere Monate intensiv unterwegs waren. In Frauental waren das: Anna-Maria Lanz, Ulrike Knopper, Karin Tischer, Augustine Dragovan, Monika Kiendl und Ulrike Hamlitsch. Ein herzliches Vergelt's Gott für diesen großen Dienst!



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK